Auf diesen Seiten werden Cookies verwendet. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Information zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bewerbungsfehler Checkliste

Bewerbungsfehler im Bewerbungsanschreiben

Bewerbungstraining Leipzig |einzelnes BewerbungscoachingWie wir ja alle aus klassischen Selbstvermarktungskonzepten wissen, steckt in dem Begriff Bewerbung, die Aufforderung zur Werbung, zur gezielten Eigen-Werbung. Und bereits dort geschehen die meisten Bewerbungsfehler. Professionell für sich, für seine Persönlichkeit und das damit verbundene fachliche Know-how zielgerichtet werben zu können, das ist die hohe Kunst, seine Bewerbungschancen zu verbessern. Denn hier beginnt ihre berufliche Laufbahn, ihr Lebensweg. Sie müssen sich zutiefst verinnerlichen, dass Sie hier an ihrem Lebenskonzept schreiben. Zumeist für einige Jahrzehnte!

Was in fachlicher Hinsicht für die meisten Bewerber-innen ein Kinderspiel ist (hier treten eher flüchtige Bewerbungsfehler auf), da es sich ja zumeist um eine Darstellung der bisherigen beruflichen Fakten handelt und diese einer chronologischen Darstellung unterliegen, treten für die meisten Menschen die größten Probleme (Bewerbungsfehler) dort auf, wenn es darum geht, die eigene Persönlichkeitsentwicklung, also die Summe all dessen, was Sie als Persönlichkeit, als Individuum auszeichnet.

Diese müssen Sie mit Authentizität unterlegen zu können. Hier hilft zumeist nur das gesunde Selbstbewusstsein (nicht Pseudo-Bewusstsein), das Wissen um die eigenen Potenziale, vor allem aber diese richtig herausarbeiten zu können.

Vorstellungsgespräche | erfolgreiche GesprächsführungDafür steht und wirbt unser intensives Bewerbungstraining. Damit Ihnen derartige Bewerbungsfehler nicht unterlaufen. Standardtraining nicht gefragt? Dann herzlich willkommen zum individuellen Bewerbungscoaching. Für schriftliche Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Damit Ihnen auch bei uns keine Bewerbungsfehler unterlaufen, nutzen Sie bitte für den Erstkontakt ausschließlich unser Kontaktformular in der rechten Spalte. Dort können Sie uns schriftlich Ihr Anliegen mitteilen. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Eine erste Hilfestellung geben wir Ihnen hier mit unserer Bewerbungsfehler Checkliste. Nutzen diese bitte im Vorfeld, um bereits erste Bewerbungsfehler, die Ihnen vielleicht schon unterlaufen sind, zu erkennen.

Bewerbungsfehler in Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsfehler vermeiden

Aus jahrelanger Berufspraxis in Leitungsfunktionen sowie des jahrelangen Führens von Einstellungsgesprächen, damit verbundener einhergehender Sichtung von Bewerbungsunterlagen, aber auch aus meiner Trainertätigkeit im privaten Coaching und für zahlreiche Bildungseinrichtungen, sind mir immer wieder 7 große Bewerbungsfehler in den Bewerbungsmappen bzw. Bewerbungsanschreiben der Teilnehmer-innen ersichtlich geworden.

Wie Sie diese sieben größten Bewerbungsfehler erkennen und vermeiden können, lesen Sie bitte hier nach.

Machen Sie bitte gleichzeitig ein entsprechendes Check-up in ihren Unterlagen, ob diese Bewerbungsfehler bei Ihnen ersichtlich werden.

So können Sie bereits erste Verbesserungen in Ihren Unterlagen vornehmen.

Checkliste Bewerbungsfehler

  1. Das Fehlen von unternehmerischen Denkansätzen ist einer der größten Bewerbungsfehler überhaupt. Das heißt: Absolute Beherrschung von Selbstmanagement und Zeitmanagementtechniken. Und, wer im Vorfeld seines Wunschunternehmens nicht ausführlich recherchiert, und zwar alle relevanten Bezüge zum Angebot, in Verbindung mit den eigenen Berufs- und Arbeitsvorstellungen, der den geeigneten Einstieg ins Unternehmen möglicherweise sofort wieder verliert.

  2. Eine zu starke EGO-Bezogenheit des Bewerbers (entscheidend ist ja wie ich die Dinge sehe), einhergehend mit ungenügendem Einfühlungsvermögen in das ausgeschriebene Stellenangebot, und somit sofort Gefahr laufend, an einer gezielten Bewerbung vorbeizuschreiben.

  3. Das mangelnde persönliches Motiv (Arbeitsmotiv + ich muss ja Geld verdienen) ist ein weiterer eklatanter Bewerbungsfehler und erzeugt meist eine damit verbundene Pseudo-Bewerbung im Auge des Lesers. Was erwarten Sie vom Unternehmen, na eine gute Bezahlung. Was sonst, oder?

  4. Unvollständige sowie unstrukturierte Bewerbungsunterlagen und Projektnachweise, fehlende Zeugnisse und Referenzen, zeigen den Bewerbungsfehler auf, der eine mangelnde Auseinandersetzung mit dem Stellenangebot = sinn-entstellte Bewerbung spiegelt. Die Diskrepanz zwischen dem Eigenanspruch an das persönliche Leistungsvermögen und der wirklichen beruflichen Kompetenz.

  5. Verwendung von negativ besetzten Formulierungen: zum Beispiel: also verstehen Sie mich bitte nicht falsch!? und ähnliche Wortkombinationen. Denn die andere Seite wird Sie zumeist richtig verstehen, was dann wiederum falsch ankommen kann.

  6. Der so gern vorweggenommene Lebenslauf | Beruflicher Werdegang im Anschreiben ist der wohl am häufigsten vorkommende Bewerbungsfehler. Statt eine ausführliche Bezugnahme zum Stellenangebot und Motiverläuterung vorzunehmen, schreiben viele Bewerber ihre Tätigkeiten bereits in das Anschreiben. Für den Analysten wird sofort erkennbar, hier kann der Bewerber kein Motiv begründen.

  7. Als bedeutendster Bewerbungsfehler stellt sich jedoch immer wieder die ungenügende oder gar nicht zum Ausdruck gebrachte Verpreisung der eigenen Arbeitsleistung. Wie hoch setzen Sie ihr monatliches Gehalt? Wie hoch ist die mögliche Nutzengenerierung für das Unternehmen, wenn man Sie, ja genau Sie einstellt? Was sind Sie sich und der Firma wert? Ein bisschen Kalkulation im Vorfeld tut da ganz gut. Oder?

Bewerbungsvorbereitung durch StellenangebotsanalyseAuf diese sieben Punkte (und viele weitere Bewerbungsfehler mehr) gehen wir ausführlich in unserm Bewerbungstraining mit seinen einzelnen Bewerbungsmodulen ein, damit dies in ihrer Bewerbung mit Sicherheit nicht geschehen wird.

Einige (hoffentlich hilfreiche) Tipps konnten wir Ihnen hier bereits völlig kostenfrei geben.

Bewerbungsfehler | Konsequenzen ziehen

Doch schon heute können Sie ja bereits im Vorfeld ihre älteren Bewerbungsunterlagen überprüfen, ob einige der hier aufgeführten Bewerbungsfehler eventuell schon zu einem Scheitern bei der Bewerbung geführt hat.