Seminarangebote
Bewusstseinsentwickelungen
Inhouse Seminare und Trainings für Ihren Erfolg

Be­wusst­seins­ent­wick­lung

Be­wusst­seins­ent­wick­lung des Menschen

Persönlichkeitstraining zur individuellen PersönlichkeitsentfaltungBewusstes, konsequentes und zielstrebiges Training zur Stärkung unserer Willenskräfte, das verstehen wir unter gezielter Bewusstseinsentwicklung des Menschen. Unsere Talente und Veranlagungen zählen nichts, sondern ihre Nutzung ist maßgeblich und somit entscheidend, und führt damit zu einem tragfähigen Ergebnis innerhalb unserer Bewusstseinsbildung. So kannst und wirst du deine Bewusstseinsentwickelung - (d)ein Bewusstsein leben.
Deshalb lautet eine unserer wichtigsten Zielstellungen: kontinuierliches und gezieltes Selbst-Be­wusstseins­trai­ning innerhalb der wesenseigenen Per­sön­lich­keits­struk­tur. Eben die wesenseigene Per­sön­lich­keits­struk­tur ent­wi­ckeln, für wesenseigene Talententwicklung und nicht nach der Beschaffenheit der Wesensstruktur einer dritten Person, zum Beispiel eines Per­sön­lich­keits­trai­ner, selbst geschaffener Vorbilder oder Übernahme antrainierter Bewusstseins-Regeln oder übernommener Bewusstseinsentwicklung-Anleitungen.

► Nicht selbst­er­ar­bei­te­te, nicht selbst­ent­wi­ckel­te Be­wusst­seins­re­geln führen im schlimms­ten Fall und un­wei­ger­lich zur Fehl­ent­wick­lung innerhalb der eigenen Be­wusst­seins­ent­wick­lung der Per­sön­lich­keit.

Bewusstseinsentwicklung und BewusstseinsbildungBei Interesse an ihrer eigenen Bewusstseinsentwicklung und Bewusstseinsbildung können Sie gerne ein individuelles Training unverbindlich über unser Kon­takt­for­mu­lar anfragen. Sirius Seminaristik, seit 1999 für Sie da! Telefonisch erreichen Sie uns unter der Telefonnummer: 0341 303 812 80.
In jahrelanger Tätigkeit als Profiler für Fach- und Hochschulkader und in zahlreichen Entwicklungsprojekten für und mit Jugendlichen sowie Berufseinsteigern etc. bringen wir nicht nur theoretisches Wissen, sondern umfassende praktische Berufserfahrungen mit.

Er­geb­nis­se der Be­wusst­seins­ent­wick­lung

Persönlichkeitsseminare zur PersönlichkeitsentwicklungEr­folg­reich seinen eigenen Weg be­schrei­ten heißt: sich selbst zu erkennen, sich seinem Wesen gemäß zu ent­wi­ckeln, also ent­spre­chend der ureigenen per­sön­li­chen Ver­an­la­gun­gen und Talente. Es ist der einzige Weg, der au­then­tischs­te Weg, der Sie letzt­end­lich befähigen wird, Ihren Weg zu erkennen und diesen er­folg­reich zu be­schrei­ten. Auch ein Trainer kann und darf Ihnen nur Wege und Hilfs­mit­tel zeigen und erläutern. Der Rest ist per­sön­li­che Arbeit, Akribie und jede Menge Fleiß, oder wie meine zu mir passende Be­wusst­seins­for­mel lautet: Kon­se­quenz, Disziplin und Ausdauer = Selbst­ma­nage­ment.

Er­geb­nis­ori­en­tier­te Be­wusst­seins­ent­wick­lung von Menschen

Was bedeutet dies ganz konkret für Sie? Was heißt es, eine Per­sön­lich­keit zu sein, was bedeutet In­di­vi­dua­li­tät?

Persönlichkeitscoaching - intensives Einzelcoaching buchenEs gilt seit langem, und das nicht nur in der Trai­nings­land­schaft, als richtig erkannt, dass wir kraft unserer Seele (Psyche) einen we­sent­li­chen Einfluss auf unser weiteres Leben ausüben können. Vor­aus­set­zung dafür ist, dass wir wieder schöp­fe­risch Denken lernen. Nicht funk­tio­na­les, nicht allein abs­trak­tes Denken ent­schei­det in uns die tätigen Denk­pro­zes­se, sondern We­sens­ei­ge­nes und damit schöp­fe­ri­sches Potenzial innerhalb unserer Denk­pro­zes­se gestalten und steuern unser bewusstes Denken, ist somit die Grundlage und per­sön­li­che Be­wusst­seins-Anleitung, die es uns er­mög­licht die Macht über unser Denken wie­der­zu­er­lan­gen.

Nicht mehr andere für uns Denken lassen, sondern wieder selbst­stän­di­ges und schöp­fe­ri­sches Denken, denn das be­inhal­tet die zu Ihnen passenden schöp­fe­ri­schen Lö­sungs­an­sät­ze. Diese wie­der­er­wor­be­ne schöp­fe­ri­sche Denk­fä­hig­keit wird Sie schon in Kürze dazu befähigen, die Sie um­ge­ben­den Ma­ni­pu­la­tio­nen und Sug­ges­tio­nen besser und schneller zu erkennen und ent­spre­chend ge­gen­steu­ern zu können. Doch dies erfordert in­ten­si­ves Wollen und starke Wil­lens­kräf­te, es auch erkennen zu wollen. Die positive Ge­gen­leis­tung, maximaler den­ke­ri­scher Gewinn!

Persönlichkeitsentwicklung - Authentizität entwickelnBe­wusst­seins­bil­dung, also an der täglichen Aus-Bildung und Aus­for­mung seines Be­wusst­seins, seiner Per­sön­lich­keit, seiner Gedanken und ihrer sich er­ge­ben­den Ge­dan­ken­kon­struk­tio­nen erfordert ein eben­sol­ches tägliches und wil­lens­star­kes Selbst­coa­ching. Denn wir geben nach außen hin immer dieses Spie­gel­bild unserer Gedanken wieder, sei es durch unser Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­hal­ten, also die kom­mu­ni­ka­ti­ve Art und Aus­drucks­form des Redens, oder non­ver­ba­ler Art, sprich Kör­per­spra­che. Unser Körper versteht es her­vor­ra­gend, unser We­sen­sin­ne­res zu re­flek­tie­ren, ganz gleich, ob wir uns dessen mit vollem geistigem Be­wusst­sein zu nähern verstehen oder nicht. Unsere Gedanken, unsere Ge­dan­ken­viel­falt wird immer ein le­ben­di­ger kör­per­sprach­li­cher Ausdruck in unserem mit­mensch­li­chen Umfeld hin­ter­las­sen. Dabei wäre es natürlich äußerst hilfreich, wenn dieser bleibende Eindruck ein positiver Eindruck sei.

Wir hin­ter­las­sen immer einen per­sön­li­chen Abdruck bei unseren Mit­men­schen, von unserem we­sens­ei­ge­nen Eindruck (der Ei­gen­prä­gung), machen Sie sich das bitte aus­drück­lich ein­drück­lich.

Be­wusst­seins­ent­wick­lung durch Märchen

Weihnachtsmärchen Leipzig im AdventDa man grund­sätz­lich nicht früh genug mit der freien Be­wusst­seins­ent­fal­tung bereits bei Kindern und Ju­gend­li­chen beginnen kann und es sei wohl­ge­meint die -FREIE - Ent­fal­tung betont, da diese die kreative Be­wusst­seins­ent­wick­lung befördert, haben wir uns hier nicht nur bei Sirius Se­mi­na­ris­tik der Be­wusst­seins­ent­wick­lung von Er­wach­se­nen ver­schrie­ben, sondern auch über unsere zweite Bil­dungs­platt­form, speziell unserer Mär­chen­schu­le, für diese Kinder und Ju­gend­li­che zahl­rei­che Mär­chen­pro­jek­te und Schul­pro­jek­te kreiert. Immer wieder im Advent und selbst­ver­ständ­lich zu Weih­nach­ten können Sie in unseren Weih­nachts­mär­chen- und Win­ter­mär­chen­le­sun­gen an ihrer Be­wusst­seins­ent­wick­lung arbeiten. Denn diese enthalten eine Fülle von zahl­rei­chen weih­nacht­li­chen Bot­schaf­ten durch ihre in­lie­gen­den Mär­chen­sym­bo­le. Lassen Sie uns die früh­kind­li­che Be­wusst­seins­ent­wick­lung durch Märchen fördern. Wir freuen uns über Ihre frei­wil­li­ge Mitarbeit in Leipzig am Zu­kunfts­zen­trum.

Be­wusst­seins­ent­wick­lung Er­wach­se­ne

Völkerschlachtdenkmal Information ÖffnungszeitenZum Schluss möchten wir Sie noch auf ein über­ra­gen­des Beispiel der Be­wusst­seins­ent­wick­lung von Menschen auf­merk­sam machen. Es eignet sich ideal für die Menschen unter uns, die weniger den theo­re­ti­schen Ansatz wählen wollen, sondern mehr bildlich und prag­ma­tisch ihre Be­wusst­seins­ent­wick­lung angehen möchten. Wir können Be­wusst­seins­ent­wick­lung einmal anhand der bewussten Ent­wick­lung eines Menschen und seinem sich daraus er­schaf­fe­nen Gebäudes, Schritt für Schritt dort nach­voll­zie­hen. Denn dieser Mensch, dieser geniale Architekt, hat seine gesamte per­sön­li­che Ent­wick­lung und Ent­fal­tung, seine gesamte in­tel­lek­tu­el­le sowie geistige Aus­bil­dung, sein gesamtes see­li­sches Streben unter Einsatz seines privaten Vermögens in dieses Projekt ein­flie­ßen lassen, nämlich den Bau des Völ­ker­schlacht­denk­mal zu Leipzig.

Und wer nun denkt, ja was ist denn daran nun besonders, es steht ja wohl wegen der Völ­ker­schlacht zu Leipzig dort, der irrt, der irrt ganz gewaltig. Natürlich, wenn man sich dieses Bauwerk nach rein ge­schicht­lich-his­to­ri­schen Vorgaben ansehen will, dann ist diese De­fi­ni­ti­on richtig, aber…

Führung VölkerschlachtdenkmalStellen Sie sich dann bitte einmal die folgenden Fragen und versuchen Sie diese dann in eine his­to­ri­sche Zuordnung zum Jahr 1913 zu bringen. Es wird nicht funk­tio­nie­ren. Die Fragen lauten also: warum können wir an und im Völ­ker­schlacht­denk­mal folgende Symbole antreffen: ägyp­ti­sche Sphinxen (4.400 Jahre vor Christus), die Tem­pel­säu­len (jüdischen Wel­ten­säu­len) des König Salomon (926 vor Christus), eine keltisch-ger­ma­ni­sche Irminsul und das Temp­ler­kreuz entdecken? Warum sind diese an und im Völ­ker­schlacht­denk­mal Leipzig mit hin­ein­ge­baut worden? Diese deutlich sichtbare Symbolik hat mit den Er­eig­nis­sen von 1813 und der Fer­tig­stel­lung um 1913 nichts zu tun. Und doch ist sie da. Diese Rätsel der Be­wusst­seins­ent­wick­lung des Menschen lösen wir vor Ort auf. Entweder in unseren Führungen am Völ­ker­schlacht­denk­mal, zu ganz be­son­de­ren Fei­er­ta­gen wie Ostern, Pfingsten und zu Michaeli in Form von spe­zi­fi­schen Ver­an­stal­tun­gen, oder in einzelnen Vor­trags­rei­hen zu einzelnen Symbolen, je nach Ge­ge­ben­heit. Übrigens: Be­wusst­sein heißt übersetzt: Geistige Klarheit (erlangen)! Ich bin begeistert!

Wir freuen uns über Ihren Besuch und auf dem sich an­schlie­ßen­den Weg Ihrer ganz per­sön­li­chen Be­wusst­seins­ent­wick­lung bei uns. In den einzelnen Re­zen­sio­nen, Be­wer­tun­gen, Be­ur­tei­lun­gen sowie ab­ge­ge­be­nen privaten Be­su­cher­mei­nun­gen, lassen wir andere Besucher bei uns zu Wort kommen, die diesen Weg der Be­wusst­seins­ent­wick­lung einmal nach­voll­zo­gen haben. Ob es Ihnen gefallen hat? Nun, lesen Sie bitte.