Seminarangebote
Dozenten
Inhouse Seminare und Trainings für Ihren Erfolg

Dozenten Tä­tig­kei­ten

Do­zen­ten­tä­tig­keit Deutsch­land

Persönlichkeitstraining für optimale Persönlichkeitsentwicklung1999 erfolgte die pa­tent­recht­li­che Anmeldung und Ge­neh­mi­gung der Marke Sirius Se­mi­na­ris­tik. Alle Dozenten und auch ich als Per­sön­lich­keits­coach arbeiten mit dem von mir ent­wi­ckel­ten Sirius Prinzip und Trai­ner­pro­fil unter dieser pa­tent­recht­lich ge­schütz­ten Marke. Zum Kun­den­kreis gehören pri­vat­wirt­schaft­li­che Un­ter­neh­men, öf­fent­li­che In­sti­tu­tio­nen, An­ge­stell­te, Frei­be­ruf­ler, Selbst­stän­di­ge und Exis­tenz­grün­der sowie Pri­vat­per­so­nen in Deutsch­land. Sowohl für Un­ter­neh­men, wie auch im Pri­vat­be­reich werden in­di­vi­du­el­le Konzepte ent­wi­ckelt. Für Kinder und Ju­gend­li­che werden, gemeinsam mit den Eltern, ent­spre­chen­de Trai­nings­an­sät­ze er­ar­bei­tet, um zum Beispiel die Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit zu ver­bes­sern und / oder die Mo­ti­va­ti­ons­fä­hig­keit zu steigern. Darüber hinaus er­stre­cken sich die Trai­ner­tä­tig­kei­ten auf ver­schie­de­ne Schul­pro­jek­te für Grund­schu­len, Ober­schu­len und Gymnasien in Mit­tel­deutsch­land. Zwei weiter von mir ge­schaf­fe­ne Bil­dungs­platt­for­men finden Sie unter den Stich­wor­ten: Völ­ker­schlacht­denk­mal-Wissen.de sowie Mär­chen­zen­trum Le­bens­zeit, die wir von diesen Wei­ter­bil­dungs­sei­ten separiert haben. Mehr zu beiden Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­ten finden Sie aus­führ­lich am Sei­tenen­de aus­ge­führt.

Persönlichkeitsseminar als IntensivseminarIm Rahmen der Do­zen­ten­tä­tig­kei­ten erfolgt die deutsch­land­wei­te Zu­sam­men­ar­beit mit Un­ter­neh­men wie:

Mitarbeit in ver­schie­de­nen Projekten an Re­al­schu­len und Gymnasien zur Be­rufs­wahl­fin­dung

Inhouse Seminare und Training DozentenFür den Op­ti­mis­ten ist das Leben kein Problem, sondern die Lösung.

Do­zen­ten­tä­tig­keit bei Sirius Se­mi­na­ris­tik, seit 1999 für Sie da! Kontakt zum Dozenten erhalten Sie über unser Kon­takt­for­mu­lar. Hier können Sie un­ver­bind­lich bei uns anfragen. Te­le­fo­nisch erreichen Sie uns unter der Te­le­fon­num­mer: 0341 303 812 80.

Do­zen­ten­tä­tig­keit - Mo­dul­in­hal­te

Be­wusst­seins- und Per­sön­lich­keits­trai­ning, Training sozialer Kom­pe­ten­zen (Redeangst / Kom­mu­ni­ka­ti­on - Me­ta­kom­mu­ni­ka­ti­on / Leitung von Dis­kus­sio­nen / Kör­per­spra­che / Grund­la­gen Sprech­tech­nik / Profiling / Gesprächs- & Ver­hand­lungs­füh­rung. Test­ver­fah­ren nach DIN 33430 für Aka­de­mi­ker / Ver­mark­tung der eigenen Per­sön­lich­keit / Ge­sprächs­psy­cho­lo­gie).

Selbst- und Zeit­ma­nage­ment, Mo­ti­va­ti­on und Selbst­mo­ti­va­ti­on, Ein­zel­coa­ching (Per­sön­li­che Stand­ort­be­stim­mung / Si­tua­ti­ons­ana­ly­se / Stärken- und Schwä­chen­pro­fil / per­sön­li­cher Mo­ti­va­ti­ons­plan - Motive und Grund­wer­te sowie Ent­wick­lung von eigenen Po­ten­zia­len).

● In­di­vi­du­el­le Kon­zept­ent­wick­lung & Leitung von Aus­wahl­ver­fah­ren sowie Ver­tei­di­gung der er­stell­ten Konzepte gegenüber dem Auf­trag­ge­ber.

● Durch­füh­rung von Stärken- und Schwä­chen­ana­ly­sen sowie Per­sön­lich­keits­tests, unter Mit­wir­kung & Be­glei­tung rechts­an­walt­li­cher Aufsicht (ju­ris­ti­sche Un­an­fecht­bar­keit Test­ergeb­nis­se). Aufbau von Berufs- & Per­sön­lich­keits­pro­fi­len, in Zu­sam­men­ar­beit mit den Teil­neh­mern.

● Kon­zept­ent­wick­lung / Pro­fil­ent­wick­lung, in­di­vi­du­el­le Be­rufs­we­ge­pla­nung, Aus­ar­bei­tung von Stärken- & Schwächen- sowie Po­ten­zi­al­ana­ly­sen. Durch­füh­rung von Per­sön­lich­keits­test, Er­stel­lung von Berufs- & Per­sön­lich­keits­pro­fi­len nach DIN33430 für Aka­de­mi­ker, Kaufleute, ge­werb­lich-tech­ni­sche Berufe, Ju­gend­li­che in der Zwei­t­aus­bil­dung oder Lehr­aus­bil­dung.

Dozenten für Ju­gend­li­che

Wei­ter­bil­dung & Be­glei­tung Er­wach­se­ner & Ju­gend­li­cher beim erneuten Einstieg in die Be­rufs­aus­bil­dung und deren über­grei­fen­de Betreuung im Un­ter­neh­men. Aus­bil­dung von Lehr­lin­gen, Kauf­män­ni­sche Lehr­aus­bil­dung 1. – 3. Lehrjahr. Betreuung und Kon­zept­ent­wick­lung sozial ge­fähr­de­ter Ju­gend­li­cher (Schul- und Be­rufs­ab­bre­cher).

Dozenten- Aus­bil­dungs­schwer­punk­te Frank Kaiser

2002 Wei­ter­bil­dung Uni­ver­si­tät Wuppertal (Dr. rer. sec. Stephan Bulheller)

Fach­ge­biet: „Dif­fe­ren­ti­el­le und An­ge­wand­te Psy­cho­lo­gie“ (Thema: Ein­füh­rung in die Psy­cho­lo­gi­sche Dia­gnos­tik)

Ver­fah­rens­kennt­nis­se

● Testtheorien (KTT, NTT), Messtheorie, Skalierung.
● Grundlagen: Testkonstruktion, Testentwicklung & Testevaluation, Gütekriterien, Geltungsbereiche von Eignungsbeurteilung, Evaluationsmethodik, Kosten/Nutzen Arbeits- & Anforderungsanalyse.
● Methoden zur Analyse von Anforderungen.
● Verfahren zur Darstellung von Anforderungsprofilen.
● Operationalisierung von Anforderungen, Eig­nungs­be­ur­tei­lung.
● Prozess- & Beurteilungsstrategien
● Beobachtungsfehler & Verzerrungen, rechtliche Grundlagen psychologischer Eignungsdiagnostik, Konstrukte.
● Persönlichkeit, Intelligenz, Konzentration & Aufmerksamkeit, spezifische Eignungsmerkmale. Praxiserfahrung in der Durchführung von Verfahren zur Eignungsbeurteilung.

● Test: Per­sön­lich­keits­tests, In­tel­li­genz­tests, Kon­zen­tra­ti­ons­tests & spezielle Fer­tig­kei­ten­tests, Pro­fi­ler­stel­lung & per­sön­li­che Kon­zept­ent­wick­lung für die je­wei­li­gen Teil­neh­mer.

Be­ruf­li­cher Hin­ter­grund

1999 Pro­jekt­ma­na­ger Im­mo­bi­li­en­wirt­schaft

● Per­so­nal­we­sen/Per­so­nal­füh­rung

Rhetorik

1997 Mitglied der Freien Hoch­schu­le für Geis­tes­wis­sen­schaft

Fort­lau­fen­de Wei­ter­bil­dung im Bereich So­zi­al­kom­pe­tenz, Menschen- & See­len­kun­de sowie Pädagogik.

Persönlichkeitscoaching für individuelle Persönlichkeitsentwicklung1993 Leitender Pro­jekt­ko­or­di­na­tor und Netz­werk­pla­ner in Ungarn für deutsche Un­ter­neh­men (Un­ter­neh­mens­prä­sen­ta­ti­on / Beratung deutscher Firmen auf dem un­ga­ri­schen Markt). Ver­hand­lungs- und Ge­sprächs­füh­rung im Auftrag der Ge­schäfts­lei­tung u. a. mit dem säch­si­schen Kul­tus­mi­nis­te­ri­um, dem Amt für aus­wär­ti­ge An­ge­le­gen­hei­ten des un­ga­ri­schen Kul­tus­mi­nis­te­ri­ums sowie dem Lan­des­denk­malpfleger von Ungarn. Weiterhin diversen deutschen & un­ga­ri­schen Bau­trä­gern, der Unita­ri­schen Kirche von Ungarn, ver­schie­de­nen Ar­chi­tek­tur- und Pla­nungs­bü­ros in Deutsch­land & Ungarn. Schaffung einer Kon­takt­bör­se für deutsche Un­ter­neh­men, in Zu­sam­men­ar­beit mit der deutschen Botschaft in Budapest.

Eh­ren­amt­li­che Tä­tig­kei­ten

Selbstmanagement Seminare ManagementorganisationBetreuung & Begleitung von suchtgefährdeten und suchtabhängigen Jugendlichen mit der Zielstellung der Wiedereingliederung ins Berufsleben sowie Be­wer­bungs­un­ter­stüt­zung von Arbeitssuchenden.
Unterstützende Zusammenarbeit mit einem Leipziger Jugendclub. Betreuung von psychisch erkrankten Menschen (Altersstruktur 14 – ca. 65 Jahren) in sozialen Einrichtungen der Stadt.

Völkerschlachtdenkmal InformationenErleben können Sie uns, be­zie­hungs­wei­se unsere Dozenten auch, in den oben bereits an­ge­führ­ten Bil­dungs­ein­rich­tun­gen. So begleiten Sie unsere Dozenten bei unseren Führungen am Völ­ker­schlacht­denk­mal oder einem au­ßer­ge­wöhn­li­chen Stadt­rund­gang in Leipzig. Wir begleiten po­li­ti­sche Bil­dungs­an­ge­bo­te der Bun­des­wehr, sind für Sie bei unseren Hop On Hop Off Leipzig Touren ein zu­ver­läs­si­ger An­sprech­part­ner oder bei der Be­glei­tung von Rei­se­grup­pen von Rei­se­bü­ros, die unsere Pau­schal­an­ge­bo­te nutzen und mit uns gemeinsam neue Rei­se­zie­le in Deutsch­land ken­nen­ler­nen möchten. Darüber hinaus können Sie diese bei diversen Ver­an­stal­tun­gen und Vorträgen direkt erleben. Wenn Sie sich dazu belesen möchten, dann klicken Sie einfach in den Begriff: Völ­ker­schlacht­denk­mal In­for­ma­tio­nen. Gerne können Sie sich auch vorher, die uns aus­ge­stell­ten Re­zen­sio­nen, Be­wer­tun­gen, Be­ur­tei­lun­gen sowie privaten Be­su­cher­mei­nun­gen durch­le­sen. Diese helfen Ihnen sicher bei Ihrer Ent­schei­dung.

Weihnachtsmärchen Leipzig AufführungenUnd zu guter Letzt sind unser Dozenten an der Mär­chen­schu­le mit ihrer Mär­chen­er­zäh­ler­aus­bil­dung sowie Mär­ch­en­se­mi­na­ren unterwegs. Insbesondere zur Weih­nachts­zeit erleben wir Sie in unseren Weih­nachts­mär­chen­auf­füh­run­gen in der tiefsten Win­ter­zeit sowie an allen Ad­vents­wo­chen­en­den.
Für Institutionen begegnen wir den Dozenten zu Nikolaus und natürlich auch zum Osterfest, wenn Sie als verkleideter Osterhase ihre Märchen für die Großen und Kleinen im Mär­chen­wald Leipzig verstecken.
Ansonsten können Sie ja jederzeit über unsere Kontaktmöglichkeiten bei uns anfragen beziehungsweise uns Ihre Wünsche schriftlich mitteilen. Wir freuen uns darauf.