Seminarangebote
Erfurt Tourist Information
Inhouse Seminare und Trainings für Ihren Erfolg

Tourist In­for­ma­ti­on Erfurt

Tourist In­for­ma­ti­on Erfurt Thüringen

Völkerschlachtdenkmal Leipzig Führungen buchenTourismus zum Erlebnis gestalten, das möchten wir für Sie, mit dieser Tourist In­for­ma­ti­on Erfurt er­mög­li­chen. Auch in Thüringen kann man die his­to­ri­schen Ge­ge­ben­hei­ten der Völ­ker­schlacht fundiert und wis­sen­schaft­lich nach­voll­zie­hen.

His­to­risch gesehen war die Thüringer Lan­des­haupt­stadt Erfurt für kurze Zeit zu einem Zentrum großer eu­ro­päi­scher Politik geworden. Erinnert sei hier an den Erfurter Fürs­ten­kon­gress. Dieser fand vom 27. September bis 14. Oktober 1808 in Erfurt statt. Napoleon re­si­dier­te in der ehe­ma­li­gen Kur­main­zi­schen Statt­hal­te­rei, der heutigen Thüringer Staats­kanz­lei. Der russische Zar Alexander I. nahm ebenfalls Quartier, in dem heute noch er­hal­te­nen Haus Anger 6, des Fa­bri­kan­ten Triebel. Seinen letzten Auf­ent­halt hatte Kaiser Napoleons vom 23. bis 25. Oktober 1813, nach jener ver­hee­ren­den Nie­der­la­ge seiner fran­zö­si­schen Armee in der Völ­ker­schlacht.

Tourist In­for­ma­tio­nen zu Tou­ris­mus­zie­len

jetzt un­ver­bind­lich anfragen Kon­takt­for­mu­lar

Völkerschlachtdenkmal Leipzig BedeutungSein Fluchtweg nahm seinen Anfang an der Quandt­schen Ta­baks­müh­le bei Leipzig, wo er am 16. Oktober 1813 um 16:00 Uhr (der Über­lie­fe­rung nach), den Befehl zum Rückzug aus­ge­ge­ben hatte. Ab diesem Zeitpunkt ging sein Weg in westliche Richtung, also Richtung Thüringen, wo er bereits am 14. Oktober 1806 in Jena und Auerstedt in Kampf­hand­lun­gen ver­wi­ckelt war. Fast auf den Tag genau, aber 7 Jahre später führte ihn sein Rückzug wieder durch diese Gebiete. Doch dieses Mal zum letzten Male.

Tourist In­for­ma­ti­on Erfurt Tou­ris­mus­an­ge­bo­te Thüringen

Tourist Information Leipzig | Touristische AngeboteDoch Geschichte und Historie sollen bei unseren tou­ris­ti­schen In­for­ma­tio­nen nicht im Vordergrund stehen. Vielmehr möchte unsere Tourist Information Erfurt zukünftige Möglichkeiten aufzeigen, sich diesen ganzen Gegebenheiten rund um die Völkerschlacht, noch präziser der Völkerschlachtdenkmal Symbolik mit seinen kulturübergreifenden Symbolen einmal aus einem viel größeren Blickwinkel zu nähern.

Quasi die Me­ta­kom­mu­ni­ka­ti­on dieses Bauwerkes ken­nen­zu­ler­nen und tiefer zu er­for­schen, zu ergründen. Da gibt es sehr viele "Ge­heim­nis­se zu entdecken. Da warten unzählige Rätsel an und in diesem Bauwerk, die wollen gelöst werden, wollen erlöst werden.

Deshalb bietet unsere Tourist In­for­ma­ti­on Erfurt all unseren Gästen und Besuchern, nicht nur Besucher zu sein, sondern Be- Suchende zu werden. Sich mit unserer Un­ter­stüt­zung und ent­spre­chen­den Aus­bil­dung, diesem geistigen Aspekt dieses Bauwerkes Völ­ker­schlacht­denk­mal, geis­tes­wis­sen­schaft­lich zu nähern und innerlich zu öffnen. Seine Symbolik im Ge­samt­kon­strukt zu ver­in­ner­li­chen, es Schritt für Schritt und Stufe für Stufe geistig mit­zu­er­le­ben. Es ist nicht nur ein in­tel­lek­tu­el­les Nach­voll­zie­hen, nein, es ist eine Bil­dungs­of­fen­si­ve, die Sie dann erleben werden. Hier erwachen die uralten Kulturen Ägyptens, Roms und der jüdischen Hoch­kul­tur und finden ihren Ausklang in der ger­ma­ni­schen und kel­ti­schen Kul­tur­epo­che.

Stadtrundgang Leipzig | geführte StadtführungenFreie, hoch­ge­bil­de­te Geister, aus den Schulen der Freier Maurer und Zünfte, begegnen Ihnen bei Tourist In­for­ma­ti­on Erfurt. Sie haben an sowie in diesem Geist-Tempel ge­dank­lich und hand­werk­lich gewirkt. Sie haben ihr Hin­ter­grund­wis­sen für uns in einer fas­zi­nie­ren­den Symbolik vor uns hin­ge­stellt, haben ihr Wissen, ihr Ver­mächt­nis unserer Nachwelt als große Den­kauf­ga­be über­lie­fert. Doch dazu muss man eben ge­nau­es­tens hinsehen. Denn ihre ver­bor­ge­nen Bot­schaf­ten beginnen bereits am Anfang der Denk­mal­an­la­ge. Also an dem Punkt, wo die meisten Menschen, die an dieser Anlage ankommen, einfach vor­bei­ren­nen, schnell, schnell zum Kas­sen­häus­chen stürmen, die Karten lösen und mit dem Fahrstuhl in die Höhe streben. Dabei wissen nicht, dass ihnen bereits neunzig Prozent der Symbolik einfach nur entgangen ist. Und ver­stan­den haben sie dem­zu­fol­ge rein gar nichts. Es sind halt Besucher, keine Sucher. Dann noch ein Eis und das war dann der Preis. Mit unseren Be­glei­tun­gen, bei Tourist In­for­ma­ti­on Erfurt, wird Ihnen dies ga­ran­tiert nicht geschehen. Wir wollen Augen öffnen. Wollen die in­di­vi­du­el­le Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung der Ar­chi­tek­ten aufzeigen.

Aber nicht nur Napoleon war ein Freigeist, auch Johann Wolfgang von Goethe war Freigeist und Frei­mau­rer. Sein Geistes- und Ge­dan­ken­gut ist somit identisch mit dem, jenes geistigen Ar­chi­tek­ten, der dieses weltweit ein­zig­ar­ti­ge Bauwerk ge­schaf­fen hat. Wandeln Sie auf den geistigen Pfaden dieser großen Denker. Dazu laden wir Sie, liebe Thüringer, herzlich ein.

Weitere Tourist-In­for­ma­tio­nen finden Sie unter Fei­er­tags­ver­an­stal­tun­gen. Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Tou­ris­mus­an­ge­bo­te Thüringen - Sachsen

Zweimal im Jahr finden ganz besondere Führungen am Denk-Mal statt. Dort behandeln wir die spe­zi­fi­sche Denk­mal­sym­bo­lik, jeweils zu Ostern sowie Pfingst­fest be­tref­fend.

Wer von den Besuchern weiß zum Beispiel schon, dass tief im Inneren des Fun­da­men­tes dieses Denkmals, ein Bildnis einer Pietà zu finden ist!? Diese sym­bo­lisch stehend für das Weih­nachts­fest und das Os­ter­mys­te­ri­um. Ebenso eine ver­bor­ge­ne Grab­kam­mer, die ei­gent­lich dem Ar­chi­tek­ten Clemens Thieme gewidmet gewesen ist. Um weitere um­fas­sen­de Tourist-In­for­ma­ti­on Erfurt dafür zu erhalten, klicken Sie bitte in das obere Bildnis des Völ­ker­schlacht­denk­mals - das Geheimnis der Zahlen.

Zum Pfingst­fest, gemäß der Symbolik, die auf die freie Wil­lens­ent­fal­tung, Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung und Per­sön­lich­keits­ent­fal­tung des Menschen hinweist. Denn Pfingsten ist das Fest der flam­men­den Zungen, des geistigen Redens! Es verweist auf des Menschen Weg, zu seiner freien Selbst­be­stim­mung, seines Selbst-Be­wusst­seins.

Touristische Informationen Tourist Information ErfurtUnd selbst­ver­ständ­lich können Sie über das Kon­takt­for­mu­lar in der rechten Spalte jederzeit Ihren per­sön­li­chen Wunsch­ter­min eintragen und unsere Führungen am Völ­ker­schlacht­denk­mal buchen.

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre überregionalen Tickets in Leipzig.