Seminarangebote
Napoleon Touren
Inhouse Seminare und Trainings für Ihren Erfolg

Napoleon Touren Völ­ker­schlacht

Napoleon Touren Völ­ker­schlacht Leipzig

Start und / oder Zielort unserer na­po­leo­ni­schen Wan­de­run­gen, ist das Völ­ker­schlacht­denk­mal Leipzig.

Völkerschlachtdenkmal Leipzig FührungenAu­then­ti­sche Ort­schaf­ten und his­to­ri­sche Standorte bei unseren Napoleon Touren zur Völ­ker­schlacht zu Leipzig entdecken und hautnah diverse Er­eig­nis­se und Ge­scheh­nis­se nach­er­le­ben. Wenn man dazu bereit ist, kann man im säch­si­schen Umland und darüber hinaus in ganz Mit­tel­deutsch­land noch einige liebevoll gepflegte Details na­po­leo­ni­scher Hin­ter­las­sen­schaf­ten, oder doch zumindest Hinweise auf diese entdecken. Doch ein klein wenig von den offiziell vor­ge­ge­be­nen Wan­der­we­gen müssen wir schon ab­schwei­fen. Auf unserer Napoleon Tour tun wir genau dieses. Ein wenig Zeit mit­brin­gen und gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad sollte man aber schon sein. Und, da abseits der Wege, empfiehlt es sich natürlich, ähnlich wie im Märchen vom Rot­käpp­chen, einen Rucksack mit Ver­pfle­gung und Getränken dabei zu haben. Doch auch wenn wir bei den ver­schie­de­nen Napoleon Touren vom Wege abkommen, zurück finden wir dann doch immer.

Napoleon Touren Busreise

Stadtrundgang Leipzig InnenstadtSie reisen als Ge­sell­schaft mit ihrem eigens dafür ge­char­ter­ten Bus an und können somit über den Busfahrer "verfügen"? Sehr schön. Dann steigen wir nach unserer ge­mein­sa­men Völ­ker­schlacht­denk­mal Führung zu Ihnen in den Bus ein, nehmen das Mikrofon in die Hand und auf gehts es zu ihrer in­di­vi­du­ell zu­sam­men­ge­stell­ten Napoleon Touren in das säch­si­sche Umland. Je nach vor­han­de­nem Zeit­fens­ter und ent­spre­chen­den "Schwie­rig­keits­grad" fahren wir dann die schönsten Orte und Denkmäler an.Je nach örtlicher Ge­ge­ben­heit, also dort, wo der Bus parken kann, begeben wir uns per pedes direkt vor Ort zu dem je­wei­li­gen Schau­platz bzw. Standort. Zum Beispiel: Grab­an­la­ge - Andreas von Jurgenew, geb. zu Dorpat Anno 1775, gest. zu Leipzig Anno 1813. Obrist­lieut­nant im Russ.-Kaiserl. Grenadier-Regiment von Taurien, Ritter des Russ.-Kaiserl. St.-Annen-Ordens Zier und des St.-Wladimir-Ordens 4ter Klasse sowie des Ordens vom goldenen Degen, des goldenen Kreuzes für die Schlacht bei Preußisch-Eylau und des Königl. Preuß. Ver­dienst­or­dens

Napoleon Touren LeipzigDie eine oder andere ruhige Rast­mög­lich­keit finden wir dann auch noch in so manch fast schon idyllisch ab­ge­le­ge­nen Ort­schaf­ten, die durch ihre lie­be­vol­len Sa­nie­run­gen zum Verweilen und Aus­span­nen einladen. Seit der Rettung dieser Orte ab 1989, konnten sehr viele Se­hens­wür­dig­kei­ten und Be­son­der­hei­ten gerettet werden und warten heute auf ihre erneute Ent­de­ckung. Wenn man von Leipzig aus nach Mark­klee­berg her­ein­kommt, kann man bereits die ersten Se­hens­wür­dig­kei­ten, Bau­denk­ma­le und At­trak­tio­nen entdecken, so zum Beispiel das alt ehr­wür­di­ge Forsthaus Raschwitz. Wir jedoch kon­zen­trie­ren uns auf die noch au­then­tisch auf­find­ba­ren na­po­leo­ni­schen Schau­plät­ze, Gebäude und Ort­schaf­ten, wie bei­spiels­wei­se das Torhaus Dölitz oder die Schlösser in Mark­klee­berg und vieles mehr. (Bild links, Widmung: General der Ka­val­le­rie Friedrich Erbprinz von Hessen-Homborg Ös­ter­rei­chi­sches Re­ser­ve­corps. 1. Korps: Feld­zeug­meis­ter Graf Colloredo, 2. Korps: General der Ka­val­le­rie Freiherr von Merveldt. Dem Andenken der in den Kämpfen um Connewitz, Lößnig, Dölitz und Dösen ge­fal­le­nen Helden.)

Teilen Sie uns gerne ihre the­ma­tisch zu be­set­zen­den Schwer­punk­te und Wünsche, bezüglich ihrer ganz per­sön­lich zu­sam­men­ge­stell­ten Route mit. In Kom­bi­na­ti­on mit unseren Füh­rungs­kon­zep­ten planen wir dann, die für Sie am besten geeignete Route. Un­ab­hän­gig davon, ob wir die Rund­rei­sen zu Fuß, als Fahr­rad­aus­flug oder Bus­aus­flug kon­zi­pie­ren. Ein Erlebnis wird es für Sie allemal werden.

Stadt­rund­fahrt Leipzig - Se­hens­wür­dig­kei­ten im his­to­ri­schen Kontext entdecken. Goethes Spuren in Leipzig und Thüringen.

Die Vor­aus­set­zun­gen für eine Teilnahme an den ver­schie­de­nen Routen

Stadtrundfahrt Leipzig SehenswürdigkeitenDiese sind immer nur in Kombination mit unseren Völ­ker­schlacht­denk­mal Führungen zu buchen. Der Beginn ist in aller Regel ab 08:00 Uhr möglich, sofern es sich bei dieser Kombination um einen Völ­ker­schlacht­denk­mal Rundgang handelt, der eine Innenbesichtigung des Monuments nicht beinhaltet und demzufolge zeitlich unabhängig von eventuellen Öffnungszeiten zum Bauwerk stattfinden kann. Lesen Sie sich beide beide Angebote durch, da diese sich unterscheiden. Dann treffen Sie bitte ihre Auswahl. So die Routen als Fahrradausflug durchgeführt und gebucht werden, setzen wir eine allgemeine körperliche Fitness der Teilnehmer voraus. Entweder reisen Sie als Gruppe mit ihren eigenen Rädern an, oder Sie müssen sich diese vorher durch einen Verleih organisieren. Die Organisation von Fahrrädern gehört nicht zu unserer Dienstleistung. Erfolgt eine Rundreise mit ihrem gecharterten Bus, sind die allgemeinen körperlichen Vorrausetzungen durch Sie zu Fuß an einzelnen Standorten zu gewährleisten. Je nach Parkmöglichkeiten, bewegen sich diese zu Fuß zu bewältigenden Strecken in einem maximalen Radius von 1 Kilometer (entspricht circa 10 minütigem Fußmarsch).

Diese Angebote im ge­schicht­lich-his­to­ri­schen Kontext können auch durch Schul­klas­sen für einen er­wei­ter­ten Schul­aus­flug genutzt werden. Ent­spre­chend der Auswahl der zu­sam­men­ge­stell­ten Strecken, bewegen diese sich in einem Zeit­fens­ter von 3 bis 4 Stunden. Bei den Routen, die uns weit in das Umland führen, erstreckt sich das Zeit­fens­ter auf bis zu 6 Stunden. Pausen sind in­be­grif­fen. Nutzen Sie bitte für den Erst­kon­takt aus­schließ­lich unser - Kon­takt­for­mu­lar